Winterraps düngen nach Messung N-Aufnahme im Herbst mit Drohne

  • Erstellung von Düngekarten für die Andüngung bzw. Komplettgabe (stabilisierter N) für das Frühjahr (N1 oder N1+N2)
  • Grundlage: N-Aufnahmekarten im Spätherbst
  • Erfasst durch: Drohnenbefliegung im Herbst + Referenzmessung am Boden
  • Berechnet mit: erprobten Algorithmen der EXAgT (DüV gerecht)
  • Abgestimmt mit: Ihnen, transparent und agronomisch fundiert
  • Abgestreut durch: Ihren ansteuerbaren Düngerstreuer
  • Kosten: Befliegung und Applikationskartenerstellung ab 10,- €/ha (flächenabhängig)